Brillenfertigung & Abholung

Ein großer Schritt auf dem Weg zur neuen Brille: Nun gehen alle Komponenten Ihrer Lieblingsbrille gemeinsam mit den genommenen Messwerten in die Brillenfertigung. Die Werkstatt befindet sich vor Ort – und schon bald erreicht Sie die freudige Nachricht: Ihre Brille liegt bei Optiker Bode zur Abholung bereit.

Text

Die Fertigung Ihrer Brille in Handarbeit

Nun haben wir alles beisammen, um Ihre neue Lieblingsbrille fertigen zu können – Ihre Sehstärke wurde gemessen, Sie haben sich eine Fassung und die optimal zu Ihnen passenden Gläser ausgesucht, die anatomische Anpassung sowie die Brillenzentrierung wurde vorgenommen. Die Fertigung Ihrer Brille erfolgt in der hauseigenen Werkstatt, die es in jeder Optiker Bode Filiale gibt.

Die gelieferten Gläser werden auf die richtige Glasstärke geprüft und einer detaillierten Qualitätskontrolle unterzogen. Die Oberfläche wird genauestens auf Kratzer oder andere Fehler untersucht – nur einwandfreie Brillengläser werden von unseren Augenoptikern in Form geschliffen und in die Fassung eingepasst.

Sind die Gläser bereits formgerandet geliefert worden, werden sie nun in die Fassung eingesetzt. Zunächst werden dazu die Kanten der Brillengläser abgeschliffen, um scharfe Kanten zu beseitigen. Danach unterscheidet sich der Prozess abhängig vom Material Ihrer neuen Brille: Metallfassungen werden mit einem Schraubendreher geöffnet und Fassungen aus Kunststoff werden erwärmt, um die Gläser einsetzen zu können.

Sind die Gläser als Glasrohlinge geliefert worden, so werden sie vor Ort mit einem Schleifautomaten in Form geschliffen und danach in die Fassung eingepasst.

Sitzen die Gläser nun in der Fassung, werden alle Schrauben festgezogen und mit einer Schraubensicherung versehen, sodass sie sich bei Gebrauch der Brille nicht lockern. Die Brille wird korrekt ausgerichtet und die Gläser einer erneuten Qualitätskontrolle unterzogen. Zum Schluss werden die Brillengläser sorgfältig geputzt. Anschließend wird Ihre fertige Brille mit einem extra weichen Mikrofasertuch in das zugehörige Etui gelegt.

 

Die Abholung Ihrer neuen Brille bei Optiker Bode

Nun kommt endlich der beste Schritt auf dem Weg zu Ihrer neuen Brille: Sie erhalten die Nachricht, dass sie zur Abholung in Ihrer Optiker Bode Filiale bereitliegt.

Bevor Sie Ihre neue Brille mit nach Hause nehmen, stellen wir noch einmal sicher, dass Sie mit allem zufrieden sind. Der Sitz wird mit Sorgfalt kontrolliert und die Fassung bei Bedarf feinjustiert, damit Sie optimalen Tragekomfort genießen können. Sie erhalten nützliche Pflegetipps zum Umgang mit Ihrer Brille und erfahren, welche weiteren Serviceleistungen Sie rund um Ihr neues Lieblingsaccessoire in Anspruch nehmen können.

Nun bleibt uns nur noch eines zu tun: Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer neuen Brille von Optiker Bode.

Einfach zur neuen Lieblingsbrille mit Optiker Bode

Die Schritte auf dem Weg zu Ihrer neuen Brille gehen wir gemeinsam. Sie können sich jederzeit auf die kompetente und freundliche Unterstützung unseres Teams verlassen – inklusive ehrlicher und typgerechter Brillenberatung. Vereinbaren Sie Ihren Termin bequem online in der Optiker Bode Filiale in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.