Kabellos mit dem Leben verbunden

Hörgeräte mit Bluetooth

Die Zeiten, in denen Hörgeräte nur für eine verbesserte Hörleistung sorgten, sind vorbei. Digitale Hörsysteme mit Bluetooth ermöglichen Ihnen ein gänzlich neues Lebensgefühl: Sie verbinden sich intuitiv mit dem Smartphone, dem Fernseher, der Hifi-Anlage und vielen anderen bluetoothfähigen Geräten. Die schnelle und unkomplizierte Konnektivität moderner Hörgeräte erleichtert durch viele zusätzliche Dienste den Alltag und eröffnet Ihnen noch mehr Möglichkeiten, Ihr gutes Gehör zu genießen.

Als Bluetooth wird eine Funktechnik bezeichnet, die es Ihnen ermöglicht, sich mit bluetoothfähigen Geräten zu verbinden. Die Distanz zwischen den Geräten ist dabei auf einen bestimmten Radius begrenzt. Ein im Hörgerät platzierter Transponder empfängt über Bluetooth Funksignale von externen Quellen wie dem Smartphone, dem Fernseher oder anderen Geräten, die über Bluetooth verfügen. Der Transponder leitet diese Signale an das Hörgerät weiter und Sie empfangen nichts als klare, störungsfreie Klänge. Geräte ohne integriertes Bluetooth-System können mithilfe spezieller Funkadapter aufgerüstet werden. So kann z. B. auch ein älterer Fernseher über Bluetooth mit Ihren Hörgeräten verbunden werden.

Paar vor TV

Einfach verbinden und ein multimediales Hörerlebnis genießen

Modernste, bluetoothfähige Hörgeräte lassen sich schnell und bequem mit dem Smartphone, Tablet oder TV verbinden. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Hörsysteme über diese Geräte mobil zu steuern: Stellen Sie anstrengende Umgebungsgeräusche mittels einer App auf Ihrem Smartphone einfach per Klick aus. So genießen Sie Ihre Lieblingssendung im Fernsehen, Musik oder Unterhaltungen mit Ihren Freunden völlig störungsfrei und mit vollem Klangerlebnis! Die Einstellungsmöglichkeiten, wie intensiv Sie Klänge und Töne wahrnehmen wollen, lassen sich auch hervorragend bei Telefonaten anwenden: Ist Ihnen Ihr Gesprächspartner am Telefon zu laut, können Sie die Lautstärke flexibel über Ihr Smartphone herunterregeln und nach dem Gespräch wieder auf normale Lautstärke stellen. Der Batteriestatus Ihrer Hörgeräte lässt sich ebenfalls ganz bequem digital einsehen. Diese Möglichkeiten vereinfachen die Bedienung und Einstellung Ihrer Hörgeräte erheblich!

Mobile App

Kleine Technikwunder in Ihren Ohren

Die flexible Konnektivität über Bluetooth macht moderne Hörgeräte mehr und mehr zu digitalen Multitalenten, deren zusätzliches Nutzungsangebot einen deutlichen Mehrwert für den Alltag bedeutet. Von Kabeln als Verbindungsmittel sind Sie völlig losgelöst und können sich mit Ihren smarten Hörsystemen uneingeschränkter denn je bewegen. Ähnlich wie bei Bluetooth-Kopfhörern kann die Lautstärke via Fernbedienung oder Smartphone reguliert und Geräte wie Fernseher oder Musikanlage angesteuert werden. Doch die digitale Konnektivität ermöglicht darüber hinaus noch eine Vielzahl weiterer Funktionsmöglichkeiten, wie eine direkte Übersetzung ins Ohr oder die Messung von Daten zur Kontrolle des Gesundheitszustands. Es lässt sich z. B. ein Sturz-Detektor mit automatischer Notruf-Funktion in Ihre Hörsysteme integrieren, der im Falle eines Unfalls direkt einen Notruf inklusive der GPS-Daten Ihres Aufenthaltsorts zur Polizei oder zum Rettungsdienst sendet, sodass diese Ihnen in möglichst kurzer Zeit und ohne Hindernisse zur Hilfe kommen können. Auch ein Schrittzähler findet in modernen Hörsystemen Platz. Die gesammelten Informationen des Schrittzählers übermitteln Ihre Hörgeräte über Bluetooth direkt auf Ihr Smartphone, auf dem Sie Ihr Bewegungspensum und Ihre körperliche Fitness in der entsprechenden App einsehen können. Konnektivität unterstützt Sie in vielen Lebensbereichen.

Zwei Hörgeräte

Ihre Vorteile von Bluetooth-Hörgeräten

  • Unkomplizierte Verbindung mit Ihrem Smartphone oder anderen bluetoothfähigen Geräten

  • Komfortable Bedienung via Smartphone etc.

  • Flexible Regulierungsmöglichkeiten von Lautstärke, Umgebungsgeräuschen etc.

  • Klare Wahrnehmung von Klängen & Tönen bei Telefonaten, Musikhören etc.

  • Nutzung von vielseitigen Funktionen wie Schrittzähler etc.

Smart Home

Wenn Hörgeräte zu Smart Devices werden

Modernste Hörgeräte mit Bluetooth-Funktion erleichtern Ihnen in vielen Situationen den Alltag und gestalten ihn durch mehr Nutzungsmöglichkeiten noch vielseitiger. Durch die zunehmenden Funktionen entwickeln sich Hörsysteme mehr und mehr zu Smart Devices und erweitern die Grenzen von Hörgeräte-Trägern Stück für Stück. Durch die umfassende Digitalisierung werden in Zukunft noch mehr Möglichkeiten offenstehen: Es werden beispielsweise schon heute Streaming-Anwendungen in vernetzten Gebäuden getestet, bei denen smarte Hörgeräte Hinweise von Hausgeräten empfangen. So erhalten Hörgeräte-Träger bestimmte Signale von ihrer Waschmaschine oder Kaffeemaschine direkt ins Ohr, wenn diese fertig sind. Oder die Raumbeleuchtung wird automatisch eingeschaltet, sobald der Hörgeräte-Träger den Raum betritt. Diese und noch mehr Anwendungen werden Hörgeräte-Trägern in Zukunft das Leben erleichtern und bereichern.

Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten rund um moderne Hörgeräte mit Bluetooth-Funktion. Vereinbaren Sie einen Termin in Ihrer Hörgeräte Bode Filiale, wir freuen uns auf Sie!