Gleitsicht­brillen

Keine Lust mehr ständig nach verschiedenen Brillen zu greifen? Finden Sie jetzt den täglichen Begleiter, der perfekt in Ihr aktives Leben passt. Ob beim Lesen, Autofahren oder Spazierengehen - unsere Gleitsichtbrillen ermöglichen optimale Sicht auf allen Distanzen! Entdecken Sie jetzt unsere vielfältige Auswahl.

Text

Gleitsichtbrillen – Stufenloses Sehen auf allen Distanzen

Die Tage der lästigen „Wo ist meine Brille“-Sucherei sind Vergangenheit! Lernen Sie Ihren neuen Begleiter kennen, mit dem Sie drei Probleme in einem lösen: Die Gleitsichtbrille korrigiert eine Kurzsichtigkeit, hilft bei Altersweitsichtigkeit als Lesebrille und verschafft Ihnen im Zwischenbereich, beispielsweise bei der Arbeit am Schreibtisch, eine klare und deutliche Sicht. Mit einer Gleitsichtbrille sehen Sie stufenlos scharf in allen Entfernungen und genießen ein freies Sehvermögen, ohne störenden Brillenwechsel.

Der Weg zur Gleitsichtbrille mit Optiker Bode

Die Gleitsichtbrille, vom Augenoptiker auch „Mehrstärkenbrille“ genannt, korrigiert mit einem Glas mehrere Sehstärken und ermöglicht Ihnen stufenloses, scharfes Sehen von nah bis fern. Der Übergang zwischen den unterschiedlichen Brechwerten in den Gläsern ist „gleitend“, daher auch der Name Gleitsichtbrille. Somit gleiten Ihre Augen mühelos zwischen den unterschiedlichen Distanzen hin und her – Sie erleben Ihr volles Seh-Spektrum, ohne auch nur einmal die Brille wechseln zu müssen! Zur Fertigung Ihrer individuellen Gleitsichtbrille ermittelt unser kompetentes Team Ihre Sehstärke und führt eine umfassende Glasberatung mit Ihnen durch. Ihre persönlichen Ansprüche an Ihre neue Gleitsichtbrille sowie deren zukünftigen Einsatzgebiete spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie können zwischen verschiedenen Materialien wählen und sich auch für eine entscheiden, wie beispielsweise eine Entspiegelung oder Hartbeschichtung. Auch die Wahl der richtigen und perfekt sitzenden Brillenfassung ganz nach Ihrem Geschmack ist wichtig, damit Sie Ihr bestes Gleitsicht-Vermögen genießen können. Wir unterstützen Sie mit erfahrenem Blick bei der Suche nach Ihrer neuen Lieblingsfassung und bieten Ihnen dafür eine große Auswahl modischer Marken-Brillen, die den Anforderungen der Gleitsichtgläser gerecht werden. Um den Gleitsicht-Effekt zu erzielen, ist beispielsweise eine gewisse Größe der Gläser notwendig. Wir beraten Sie gerne ausführlich dazu!

Wie funktionieren Gleitsichtgläser?

Gleitsichtgläser garantieren Ihnen stufenloses Sehen in allen Entfernungen. Die Gläser werden dafür präzise bearbeitet und in drei Bereiche unterteilt:

  1. Der obere Bereich des Gleitsichtglases, der Fernbereich, wird für das Sehen in der Ferne optimiert. Dieses Sichtfeld nutzen Sie ab einer Seh-Entfernung von 2 Metern, beispielsweise bei Outdoor-Aktivitäten oder zum Autofahren.
  2. Der Zwischenbereich ist ideal für Büroarbeiten geeignet und ermöglicht Ihnen eine scharfe Sicht zwischen 0,5 und 2 Metern.
  3. Der untere Teil der Gleitsichtgläser, der Nahbereich, verschafft Ihnen beim Lesen oder beim Blick auf Ihr Smartphone eine scharfe Sicht.

Im Randbereich der Gleitsichtgläser bleibt eine minimale Unschärfe bestehen. Diese wird mit ein wenig Übung durch seitliche Kopfbewegungen beim Umherschauen ausgeglichen und von erfahrenen Gleitsichtbrillenträgern kaum noch bemerkt.

Ihre Gleitsichtbrille von Optiker Bode

Ihre individuelle Gleitsichtbrille durchläuft einen aufwendigen Fertigungsprozess. Unsere kompetenten Augenoptiker ermitteln Ihre Sehstärke mittels modernster Technologie, vermessen alle benötigten Parameter und zentrieren Ihre Gläser auf den Millimeter genau. Die Anfertigung der Gleitsichtgläser erfordert ein hohes Maß an Präzision, da dutzende optische Stärken auf die Glasoberfläche integriert werden müssen, um den fließenden Gleitsicht-Effekt zu erzielen. Auch die korrekte Einarbeitung der Gleitsichtgläser in die Fassung spielt eine äußerst wichtige Rolle, um stufenloses Sehen zu gewährleisten. Zum Schluss stellen unsere Seh-Experten von Optiker Bode sicher, dass Ihre Gleitsichtbrille auch perfekt sitzt und anatomisch optimal angepasst ist, damit nichts drückt, zwickt oder verrutscht. Der Sehtest, die Zentrierung der Gleitsichtgläser sowie die Feinanpassung Ihrer Gleitsichtbrille sind für Sie selbstverständlich kostenlose Serviceleistungen bei Optiker Bode!

Brauche ich eine Gleitsichtbrille?

Eine Gleitsichtbrille ist die modernste und auch die komfortabelste Lösung, eine Altersweitsichtigkeit (Presbyopie) zu korrigieren. Die Altersweitsichtigkeit ist ein völlig natürlicher Prozess, wobei die Augenlinse ihre natürliche Fähigkeit der Wölbung, die sie zur Umstellung von Nah- auf Weitsicht benötigt, mehr und mehr verliert. Ab einem Alter von etwa 40 Jahren stellen viele Betroffene Veränderungen Ihrer Sehstärke fest. Ein typisches Merkmal einer aufkommenden Altersweitsichtigkeit ist, dass das Smartphone oder die Zeitung immer weiter weggehalten werden, um besser lesen zu können. Ebenso können vermehrte Müdigkeit oder Kopfschmerzen auf eine Presbyopie hinweisen. Stellen Sie diese Anzeichen in Ihrem Alltag fest, empfiehlt es sich, einen professionellen Sehtest durchführen zu lassen. Unsere Augenoptiker ermitteln, ob Sie eine Lesebrille zu Korrektur brauchen. Sofern bei Ihnen bereits eine Sehschwäche vorliegt und nun die Altersweitsichtigkeit hinzukommt, empfehlen wir Ihnen eine Brille mit Gleitsichtgläsern. Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin inklusive kostenlosem Sehtest

Garantiert gute Sicht – Gleitsichtbrillen ausprobieren ohne Risiko

Testen Sie Ihre Gleitsichtbrille ganz ohne Risiko: Bei Optiker Bode erhalten Sie 6 Monate Verträglichkeitsgarantie auf alle Gleitsichtbrillen! Probieren Sie Ihre Brille mit Gleitsichtgläsern im Alltag aus und sollten Sie Ihre neuen Gläser nicht vertragen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Brille ganz einfach umzutauschen oder Ihr Geld zurückzuerhalten. Außerdem geben wir Ihnen zusätzlich 3 Jahre Garantie auf alle Fassungen und Gläser, die Sie bei Optiker Bode erhalten. Wir sind von der hohen Qualität unserer Brillen überzeugt und möchten diese Sicherheit an Sie weitergeben.

Tipps für Ihre Gleitsichtbrille

Sobald Sie Ihre neue Gleitsichtbrille von uns erhalten haben, werden Sie zunächst etwas Eingewöhnungszeit brauchen. Ihre Augen und Ihr Gehirn müssen sich mit der neuen, gleitenden Sicht vertraut machen. Doch nach etwa 10 bis 15 Tagen sollte das Tragen der Gleitsichtbrille ohne Probleme möglich sein. Ist dem nicht so, sprechen Sie unsere Augenoptiker bitte darauf an. Im Folgenden haben wir noch einige Tipps rund Gleitsichtbrillen für Sie zusammengestellt:

  1. Je früher Sie mit dem Tragen einer Gleitsichtbrille anfangen, desto leichter fällt in der Regel die Eingewöhnung. Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig für eine Gleitsichtbrille zu entscheiden.
  2. Je häufiger Sie Ihre Gleitsichtbrille während der Eingewöhnungsphase tragen, desto schneller sind Sie mit ihr vertraut.
  3. Drehen Sie den Kopf beim Umschauen etwas mit. So verhindern Sie, dass Sie durch die unscharfen Randzonen blicken.
  4. Eine exakte Anpassung ist wichtig. Lassen Sie Ihre Gleitsichtbrille von unseren Augenoptikern anpassen, wenn diese leicht verbogen ist oder drückt.
  5. Eine zusätzliche Arbeitsplatzbrille ist von Vorteil, da sie einen erweiterten Nah- und Zwischenbereich abdeckt. Sie ist vor allem für die Arbeit am Computer zu empfehlen und kann mit einem Blaulicht-Filter ausgestattet werden.
  6. Ihre Sonnenbrille lässt sich selbstverständlich auch mit getönten Gleitsichtgläsern in Ihrer Sehstärke ausstatten.

Optiker Bode – Ihr Partner für Gleitsichtbrillen

Unser kompetentes Team von Optiker Bode freut sich auf Ihren Besuch und unterstützt Sie gerne auf Ihrem Weg zur perfekten Gleitsichtbrille! Uns liegt es am Herzen, dass Sie sich optimal beraten fühlen und am Ende die perfekte Gleitsichtbrille ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen erhalten. Unsere umfassenden Serviceleistungen stellen sicher, dass Sie Ihre neue Gleitsichtbrille und auch jede andere Lieblingsbrille in vollen Zügen genießen können! Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin für Ihr bestes Seherlebnis.