Brillen aus dem Meer

Sea2See – Mit Brillen die Welt verändern

Glaubt man der Weltumseglerin Ellen MacArthur , wird es 2050 mehr Plastik als Fische in den Meeren geben. Hinzu kommen sogenannte unsichtbare Kunststoffe, die in Zahnpasta und Cremes enthalten sind. Ein großer Teil der Abfälle wird durch Flüsse in die Ozeane geschwemmt. Auch „Geisterfischerei“ ist ein zunehmendes Problem – Geisterfischerei bezeichnet verlorene oder oftmals auch zurückgelassene Fischernetze, die aus dem stärksten nicht biologischem Kunststoff bestehen. Durch diese herrenlosen Netze werden tausende von Fischen und Säugetieren getötet.

Für François van den Abeele – dem Gründer der Brillenmarke Sea2See – ein unhaltbarer Zustand!
Die Brillen, welche alle in Italien designt und hergestellt werden, bestehen zu 100 Prozent aus recyceltem Plastikmüll, der aus dem Meer gefischt wurde.

Die Herstellung der Brillen

  1. Sammlung von Fischereiabfällen
    Sea2See kollaboriert mit über 27 Häfen in Spanien und 10 in Ghana. Die Fischer dort sammeln Abfälle wie zum Beispiel alte Fischernetze, Flaschen oder Leinen.
  2. Küstenabfälle in Ghana und im Senegal sammeln
    Früher wurde in den oben aufgeführten Ländern kein Müll in den Küstenregionen gesammelt. Sea2See ist es mit dem UPSEA-Waste-Collection-Programm gelungen, den Müll von den Stränden zu verbannen und Arbeitsplätze in der Region zu schaffen.
  3. Abholung der Abfälle in Spanien und Afrika
    Jeden Tag werden rund 500 kg Abfall von Sea2See abgeholt und zur Weiterverarbeitung gebracht.
  4. Sortierung des Abfalls
    Um die Rohstoffe bestmöglich für die Sonnenbrillen und Korrektionsbrillen von Sea2See nutzen zu können, müssen die Abfälle nach verschiedenen Plastikarten sortiert werden. Nur 25 Prozent des gesammelten Mülls können für die Fassungsherstellung verwendet werden. Der Rest wird recycelt.
  5. Upcycling
    Um den Rohstoff zu Brillen verarbeiten zu können, werden die Kunststoffabfälle in einen wiederverwertbaren Rohstoff verwandelt. Das grundlegende Merkmal dieses Upcycling-Prozesses ist die Verwendung von Abfall, um daraus neuen Kunststoff zu erzeugen. Abfall ist also ein integraler Bestandteil der Lieferkette.
  6. Produktherstellung
    In einem Trockner wird die Feuchtigkeit aus dem Material entfernt, um anschließend die Bügel zu formen.
  7. Design
    Jeder Bügel wird von Hand bemalt – das macht die Fassungen von Sea2See alle zu einem besonderen Unikat.

Sea2See Brillen

Sea2see Kinderbrille
Sea2See
Brillen
Damen
Herren
Klassisch / Dezent
Trend / Modern
jetzt ansehen

Besonderheiten von Sea2See

Nicht nur die Wiederverwertung von altem Plastikmüll aus dem Ozean ist bei der nachhaltigen Marke für Brillen eine Besonderheit. Jede einzelne Brille und Sonnenbrille wird von Hand bemalt. Außerdem werden lokal Arbeitsplätze geschaffen. Die Modelle von Sea2See sind vielfältig, zeitlos und bieten eine große Auswahl an verschiedenen Formen für verschiedenste Gesichtsformen. Wer eine Brille von Sea2See trägt, setzt definitiv ein Statement!

Sea2See Brille aus Ozeanplastik

Die Zukunft der Marke

Inzwischen sind die Sea2See-Brillen in Spanien, Italien, den Niederlanden, Belgien und Deutschland erhältlich. Geplant ist die Ausweitung auf den amerikanischen und australischen Markt. Die nachhaltige Firma möchte außerdem weitere Modelle für das Skifahren, Snowboarden und andere Action-Sportarten anbieten. Außerdem möchte Abeele den Sammelbereich des Plastiks ausweiten.

Sea2See bei Optiker Bode

Werte wie Respekt, Fairness und Nachhaltigkeit sind für uns bei Optiker Bode selbstverständlich. Zukunftsorientiertes Handeln und Offenheit für Veränderung sind ebenso Teil unserer Handschrift wie unser Sinn für Tradition und die damit verbundene Qualität unserer Brillen. Eine zukunftsorientierte Ausrichtung bedeutet auch, für Trends ein Gespür zu haben. Mit einer Brille von Sea2See liegen Sie immer richtig – nie war es so einfach, etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Sea2See-Brillen werden die Welt nicht verändern! Aber die Menschen, die sie kaufen und tragen! Werden Sie ein Teil davon und entdecken Sie jetzt die neusten Modelle von Sea2See in ausgewählten Optiker Bode Filialen.

Aktuelle Angebote